Nicht vergessen: Updates installieren

Hat Ihr Gerät Ihnen in letzter Zeit gesagt, dass es ein Update installieren möchte?
Was ist das, ein Update?
Ein Update ist eine Verbesserung von Software.

Ihr Gerät hat zwei Teile: Hardware und Software.
Hardware ist das, was Sie sehen und anfassen können.
Software können Sie nicht anfassen.
Zum Mails schreiben, chatten oder surfen und vieles mehr brauchen Sie die Software.

Software wird von Programmierern geschrieben, und die Programmierer machen manchmal Fehler.
Einige Fehler sind sehr schlimm, böse Hacker benutzen die Fehler, um Ihr Gerät kaputt zu machen.

Was können Sie tun?
Viele Programmierer suchen nach Fehlern und korrigieren (verbessern) die Fehler.
So eine Korrektur nennen sie Update.
Installieren Sie das Update bald.
Dann sind Ihre Geräte sicherer.

In der letzten Zeit gab es viele Updates für viele Geräte.
- Es gibt ein Update für iPhones und iPads. Die neue Version heißt iOS 12.4.1. Mehr dazu lesen Sie bei Apple in technischer Sprache.
- Es gibt ein Update für sehr neue Smartphones mit Android. Mehr dazu schreibt Google auf Englisch.
- Es gibt ein Update für den Browser "Chrome". Wenn Sie Chrome auf dem Computer benutzen, installieren Sie die neue Version "76.0.3809.132". Mehr dazu gibt es bei Google auf Englisch.

Schauen Sie auch bei Ihrem Gerät nach, ob es Updates gibt.
Oft finden Sie das in den Einstellungen bei "Über das Telefon" oder "Über das Programm".
Mit Updates bleiben Ihre Geräte sicher.

Haben Sie Fragen zu Updates oder zu anderen Themen?
Schreiben Sie uns eine Mail: kontakt at it-sicherheit-ganz-leicht.de